Gärtnern mit Kindern: Bunte Schulhöfe und Kita-Gelände

Gärtnern mit Kindern

Bunte Schulhöfe und Kita-Gelände


Gärten in Kitas, Schulen und OGS bieten ganz eigene und reizvolle Räume für haustürnahe Naturerfahrungen. Hier wird geforscht, entdeckt und spielerisch das Gärtnern erfahren. Ökologische Zusammenhänge und biologische Vielfalt können aufgezeigt und von den Kindern selbsttätig erlebt werden.

Darüber hinaus bieten Gärten viele Gelegenheiten für einen Blick ‘über den eigenen Tellerrand’. Themenbereiche wie der Zusammenhang zwischen biologischer Vielfalt und Konsum lassen sich aktiv und handlungsorientiert bearbeiten. So werden Schul- und Kitagärten zu einem idealen Raum für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

In dieser Fortbildung beschäftigen sich die Teilnehmer*innen damit wie das Gärtnern mit Kindern je nach Altersstufe praxisnah und selbsttätig umgesetzt werden kann. Je nach Interesse und Bedarf können verschiedene Schwerpunkte aufgegriffen werden. Diese reichen von der Gestaltung von Gartenbereichen mit einfachen Mitteln bis zum methodisch/didaktischen Aufbau von Gartenaktionen mit Kindern. Die Themenschwerpunkte (siehe unten) werden im Vorfeld abgesprochen.


 

Termin

  nach Absprache (von März bis Oktober möglich)
 

Treffpunkt

  nach Absprache
 

Leitung

  Querwaldein e.V.
 

Dauer

  ein bis mehrtägige Fortbildung
 

Kosten

  je nach Buchungsumfang; Kosten bitte bei uns erfragen
 

Anmeldung

  Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular
 

Seminarinhalte

 

Je nach Wunsch und Interesse können in der Fortbildung verschiedene Schwerpunkte aufgegriffen werden:

  • Gartenbereiche für das Gärtnern mit Kindern mit einfachen Mitteln gestalten
  • Einfach anzubauende / interessante Pflanzen für Kinder
  • Tipps rund um das praktische Gärtnern
  • Gärtnern rund ums Jahr: Was steht in welcher Jahreszeit im Garten an?
  • Was macht einen guten Gartenboden aus?
  • Das braune Gold der Gärtner: Kompost
  • Einführung in kindertaugliche Werkzeuge und Gartengeräte
  • Nützlinge im Garten fördern – Vielfalt statt Chemie
  • Hintergründe sowie Zielsetzung von Gartenaktionen
  • Methodisch/didaktischer Aufbau von Gartenaktionen mit Kindern
  • Methoden, wie Rituale, Spielangebote, Geschichten und Kreativaktionen rund ums Gärtnern
  • Gartenaktionen für Regen- und Schneewetter / Drinnenaktionen
  • Gärtnern und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)