Kräutererlebniswerkstatt

Kräutererlebniswerkstatt


Löwenzahn, Spitzwegerich und Co – das Sammeln und Verarbeiten von Wildpflanzen bietet Klein und Groß viele Möglichkeiten zum unmittelbaren Naturkontakt und zur sinnlichen Wahrnehmung. Im Umgang mit Kräutern und deren wilden Nachbarn lernen wir die Artenvielfalt, der uns umgebenden Natur kennen und üben uns – ganz im Sinne einer nachhaltigen Bildung – ganz praktisch in einem verantwortungsvollen Umgang mit unserer Umwelt.

In dieser Fortbildung beschäftigen wir uns zum einen mit exemplarischen heimischen Wildpflanzen. Gängige Wildpflanzen lernen wir haustürnah kennen. So erhalten wir einen Zugang zur traditionellen Kräuterkunde verknüpft mit modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Zum anderen erleben wir wie Wildpflanzenaktionen abwechslungsreich gestaltet werden können. Ganz praktisch erproben wir verschiedene Methoden, wie Spiele, Wahrnehmungsübungen oder Kreativaktionen. Auch die Zubereitung einfacher Gerichte und Naturkosmetika lernen die Teilnehmer*innen kennen.

Diese können mit einfachen Mitteln altersgerecht bei unterschiedlichen Zielgruppen vom Kindergartenalter (ab ca. 5 Jahren) bis hin zu Erwachsenen eingesetzt werden.

Es sind keine botanischen Vorkenntnisse notwendig.


Termin

nach Absprache ( von März bis November möglich)

Treffpunkt

nach Absprache

Leitung

Querwaldein e.V.

Dauer

  ein- bis mehrtägige Fortbildung, auch als 4teilige Fortbildung im Jahreskreis buchbar

Kosten

je nach Buchungsumfang, Kosten bitte bei uns erfragen

Anmeldung

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular

Seminarinhalte

  • Kennenlernen exemplarischer einheimischer Wildkräuter und ihrer Verwendungsmöglichkeiten
  • Wissen über Heilwirkung, Wesen, Geschichte und Mythologie
  • Wie kann ich Pflanzenwissen insbesondere Kindern nachhaltig vermitteln?
  • Naturerfahrungsspiele mit Bezug zu Wildpflanzen
  • Einfache Wildkräuter-Rezepte
  • Sicheres Bestimmen von Wildpflanzen ohne botanische Fachkenntnis, Ausschlusskriterien
  • Kräuterkosmetik
  • Kreative/ künstlerische Aktionen mit Wildpflanzen
  • Sicherheits- und Naturschutzaspekte, Giftpflanzen, geeignete Orte zum Sammeln, Sammelregeln, Hygiene