Kräutererlebniswerkstatt Kompakt

Kräutererlebniswerkstatt Kompakt

Wildpflanzen erleben mit Kindern

Löwenzahn, Spitzwegerich und Co – Beim Sammeln und Verarbeiten von Wildpflanzen erleben wir die Natur hautnah. Mit allen Sinnen schwelgen wir dabei in einer wunderbar vielfältigen Palette an Farben, Formen, Geruchs- und Geschmackserlebnissen. Im Umgang mit Kräutern lernen wir die botanische Artenvielfalt, der uns umgebenden Natur kennen und üben uns ganz praktisch in einem verantwortungsvollen Umgang mit unserer Umwelt.

An diesem Wochenende erleben die Teilnehmenden wie Wildpflanzenaktionen abwechslungsreich gestaltet werden können. Wir beschäftigen uns mit exemplarischen heimischen Wildkräutern und ihren wilden Nachbarn, wie Sträuchern oder Bäumen, die für uns in diesem Zusammenhang nutzbar sind. So erhalten wir einen Zugang zur traditionellen Kräuterkunde verknüpft mit modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Ganz praktisch erproben wir dabei verschiedene Methoden, wie Spiele,  Wahrnehmungsübungen oder Kreativaktionen. Auch die Zubereitung einfacher Gerichte und Naturkosmetika lernen wir kennen. Diese können mit einfachen Mitteln altersgerecht bei unterschiedlichen Zielgruppen vom Kindergartenalter (ab ca. 5 Jahren) bis hin zu Erwachsenen eingesetzt werden. 

Es sind keine botanischen Vorkenntnisse notwendig.

      Seminar mit Übernachtung
 

Termin

 

13.05. – 15.05.2021 (Anmeldeschluss: 8.04.2021)

 

Uhrzeit

  Freitag ab 18.00 bis Sonntag 13.00 Uhr
 

Treffpunkt

  Wermelskirchen: Gut Alte Heide
 

Dozentin

  Anja Ewen
 

Kosten

 

175,- €

plus 90,- € für Verpflegung und Übernachtung (wird Vorort gezahlt)

 

Seminarinhalte

 
  • Kennenlernen exemplarischer einheimischer Wildkräuter und ihrer Verwendungsmöglichkeiten
  • Wissen über Heilwirkung, Wesen, Geschichte und Mythologie
  • Wie kann ich Pflanzenwissen insbesondere Kindern nachhaltig vermitteln?
  • Naturerfahrungsspiele mit Bezug zu Wildpflanzen
  • Einfache Wildkräuter-Rezepte
  • Sicheres Bestimmen von Wildpflanzen ohne botanische Fachkenntnis, Ausschlusskriterien
  • Kräuterkosmetik
  • Kreative/ künstlerische Aktionen mit Wildpflanzen
  • Sicherheits- und Naturschutzaspekte, Giftpflanzen, geeignete Orte zum Sammeln, Sammelregeln, Hygiene