Gärtnern mit Kindern – mehr als nur Gartenarbeit

Gärtnern mit Kindern – mehr als nur Gartenarbeit

Gärten in Kitas, Schulen und OGS bieten ganz eigene und reizvolle Räume für haustürnahe Naturerfahrungen. Hier kann geforscht, entdeckt und spielerisch das Gärtnern erfahren werden. Ökologische Zusammenhänge können aufgezeigt und von den Kindern selbsttätig erlebt werden.

In dieser Fortbildung  erfahren die Teilnehmer*innen an anschaulichen Beispielen wie Gartenbereiche für das Gärtnern mit Kindern mit einfachen Mitteln gestaltet werden können. Sie gehen der Frage nach welche Pflanzen einfach angebaut werden können und erhalten Tipps rund um das Gärtnern. Sie beschäftigen sich damit wie Gartenaktionen für die Kinder ansprechend didaktisch aufgebaut und für die/den Pädagog*in einfach umgesetzt werden können. Praxisnah und selbsttätig erweitern die Teilnehmenden ihr Methodenspektrum durch Rituale, Spielangebote, Lieder, Koch- und Werkaktionen rund um das Gartenjahr.

 

      Tagesseminar
 

Termin

  24.04.2020 
Verschoben auf den 02.10.2020 (Anmeldeschluss: 29.09.2020)
 

Uhrzeit

  von 10:00 – 17:00 Uhr
 

Treffpunkt

  Köln, Gartenclub Bilderstöckchen
 

Dozenten

  Peter Samonig
 

Kosten

  € 95,-
 

Seminarinhalte

 
  • Vorstellen von Arbeits- und Gestaltungsbereichen  im Garten, z.B. Hochbeet, Spielecke, Kräuterbeet sowie deren Aufbau, Funktionen und Nutzung
  • Themenorientierte Spiele und Rituale
  • Bau- und Bastelaktionen im Garten
  • Einfache Rezepte, Beispiele der Zubereitung und Verarbeitung der Ernte